Chemikant / Laborant Medizinische Chemie (m/w/d) 

Unser Profil

ABX ist ein junges, schnell wachsendes Unternehmen der Chemie- und Pharmabranche mit Sitz in Sachsen. Wir sind weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Herstellung von Präkursoren und Kits für PET-Diagnostika. Diese finden in der Hauptsache ihre Anwendung bei der Erkennung von Tumoren mittels der Positronen-Emissions-Tomographie (PET).

ABX beschäftigt heute über 300 Mitarbeiter. Durch unsere starke Marktstellung haben wir ein kontinuierliches profitables Wachstum. Seit 2007 sind wir Teil eines großen japanischen Pharmakonzerns.

Zur Unterstützung unseres Teams in der medizinischen Chemie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Chemikanten bzw. Laboranten (m/w/d).

Wir bieten 

  • Ein modernes Arbeitsumfeld in der Pharmabranche
  • Einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden, zukunftsorientierten und international ausgerichteten Unternehmen
  • Vollzeitbeschäftigung mit einem zunächst befristeten Arbeitsvertrag mit dem ausdrücklichen Wunsch einer langfristigen Zusammenarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Jobticket / Fahrtkostenzuschuss / Dienstrad
  • Nähe zum ÖPNV (Bahnhof Radeberg) und sehr gute und schnelle Anbindung an Dresden und die Regionen der Umgebung
  • Kostenfreie Getränkeversorgung und Firmenevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Abteilungswandertage …)
  • Zuschuss zu Fitness- und Sportangeboten 

Qualifikation

  • Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d), Pharmakant (m/w/d), Laborant (m/w/d) oder vergleichbare Berufe
  • Kennt­nisse in organischer Synthesechemie wünschenswert
  • Erfahrung in der Reinraumproduktion (GMP) als auch analytischer und präparativer Hoch­leistungs­flüssig­chromatographie (HPLC) wünschenswert
  • Gutes technisches Verständnis, Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Gute PC- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Initiative und Bereitschaft zur internen Weiterbildung werden vorausgesetzt

Aufgabe

  • Mitarbeit bei der Produktion von komplexen Molekülen im Gramm- bis Multi-Kilogrammmaßstab
  • Synthesen und Aufreinigung von Wirkstoffen im Reinraum (GMP)
  • Vorbereitung der Synthesen und Dokumentation sämtlicher Herstellungsschritte
  • Protokollieren aller durchgeführten Arbeiten entsprechend den GMP- und betrieblichen Forderungen
  • Einstellen von Parametern, Überwachung dieser und Kontrolle von Prozessabläufen
  • Beobachten von Ansätzen und Erkennen/Feststellen von Abweichungen von den Sollvorgaben oder dem Routinebetrieb, Reagieren auf Problemsituation, ggf. Umsetzen von Maßnahmen
  • Montieren und Demontieren von Anlagenteilen, ggf. unter Anleitung
  • Reinigen und Pflegen von Räumen, Anlagen, Geräten, Apparaten, Ausrüstungen und Zubehör im Rahmen der übertragenen Arbeitsaufgaben

Bei Interesse, die Zukunft in unserem Unternehmen mit zu gestalten, freuen wir uns auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Mail im pdf-Format mit Informationen zur Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Beschäftigungsbeginns. 

Für fachliche Rückfragen stehen gern Herr Dr. Alexander Hoepping und Herr Dr. René Smits zur Verfügung, Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet gern Frau Conny Kobus.

Kontakt

ABX advanced biochemical compounds -
Biomedizinische Forschungsreagenzien GmbH
Heinrich-Gläser-Straße 10-14
01454 Radeberg

Tel.-Nr.: +49 3528 40 41 66
E-Mail: bewerbungen@abx.de
Homepage: www.abx.de